Das sind wir!

  • die Kindertagesstätte der Ev. Kirchengemeinde Erfurt-Südost finden Sie am Drosselberg zentral und ruhig gelegen gegenüber der Grundschule "Astrid Lindgren", Straßenbahn Linie 3, Haltestelle Drosselberg
  • täglich von Montag bis Freitag zwischen 6.00 und 17.30 Uhr geöffnet
  • ein gemischtes Team mit ca. 110 Kindern im Alter von 2 bis 6/7 Jahren in altersgemischten Familiengruppen und bis zu 11 Kleinstkindern bis 2 Jahren in einer "Kükengruppe"
  • mit Halb- und Ganztagesbetreuung Ganztagsverpflegung mit Frühstück, Obstfrühstück, Mittagessen, Vesper und Getränken durch unsere hauseigene Küche

 

So arbeiten wir!

 

  • offen für Kinder und Eltern unabhängig von Herkunft, Religion und Weltanschauung
  • Spiel und Spaß, Bildung und Erziehung nach Merkmalen des Thüringer Bildungsplanes bis 18 Jahre und des Situationsansatzes, d.h.
  • Aufgreifen von Lebenssituationen
  • Beobachten, Anregen und Begleiten individueller Lernprozesse
  • Lernen in Erfahrungszusammenhängen
  • altersgemischte Gruppenzusammensetzung
  • gruppenübergreifendes Spiel und Angebote
  • Portfolioarbeit
  • familienergänzende Bildung und Erziehung unter Mitwirkung der Erziehungsberechtigten
  • Entwicklungsgespräche der Pädagogen mit den Eltern
  • monatliches Elterncafè

 

 

  • Nutzung pädagogischer Aktionsräume wie Raum der Sinne, Bewegungsraum, Kinderküche, Atelier, Kinderwerkstatt
  • besondere Angebote für die Vorschulkinder im Zuckertütenclub
  • Bekanntmachen mit christlichen Geschichten und Traditionen, Feiern von kirchlichen Festen,
  • Vertrautmachen mit christlichen Werten und Verhaltensweisen
  • Einbindung in das Wohngebiet, die Kirchengemeinde und die Stadt Erfurt
  • großzügiges, märchenhaft gestaltetes Außengelände mit vielen Büschen und Bäumen